Freitag, 27. Mai 2016

Irish Soda Bread {Brot ohne Hefe und mit nur 4 Zutaten!}

scroll down for the English version

 Ich backe ja ganz gerne mit Hefe, aber manchmal hat man so eine Phase, da hat man einfach keine Lust auf diese langen Gehzeiten und man versucht eine schnellere Lösung zu finden. Kennt Ihr das?
Brote, die statt Hefe mit Backpulver gebacken werden, sind da die perfekte Lösung!

Wenn Ihr also gerne frisches Brot haben möchtet, aber die Zeit ist knapp ist, empfehle ich Euch dieses  Rezept! 

Nur 4 Zutaten und in einer Stunde auf dem Tisch! Keine Hefe, kein Sauerteig und somit keinerlei Gehzeit. Alles was du brauchst: Mehl, Salz, Natron und Buttermilch. Ich liebe es mit Buttermilch zu backen, sei es Brot oder Kuchen. Es macht das Gebäck länger haltbarer (also theoretisch. Wenn man dem warmen Brot nicht komplett verfällt ;) und weicher/softer. I love it!

Die Antwort lautet also: Irish Soda Bread!

Zutaten für 1 Laib:
500 g Mehl deiner Wahl (bei mir Dinkel Typ 1050. Bei reinem Vollkornmehl ggf. Flüssigkeitszufuhr etwas erhöhen)
1 TL Salz
1 TL Natron
450-475 ml Buttermilch*

Zubereitung:

Mehl mit Natron und Salz mischen. Buttermilch zufügen und alles kurz miteinander verkneten. Den Teig zu einem runden Laib formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Bei 220°C Ober/Unterhitze für 10-15 Minuten backen, dann die Hitze auf 190°C reduzieren und weitere 20-25 Minuten backen


*Die genaue Menge an Flüssigkeit hängt hier von dem Mehltyp ab. Gebt erstmal die kleiner Menge zu den restlichen Zutaten und schaut dann, wie die Konsistenz des Teiges ist. Er sollte sich gut zu einem Laib formen lassen.
Irish Soda Bread
Ingredients:
500 g flour of your choise (I've heard every type of flour works well)
1 tsp salt
1 tsp baking soda
450-475 ml buttermilk (depending on your type of flour)

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF

Kommentare:

  1. Liebe Patricia,
    Dein Brot sieht aus, als ob es mit Hefe gebacken ist. Ich bin ganz erstaunt, dass der Teelöffel Natron solche Dienste leistet und so ein lockeres Brot daraus entsteht. Bitte eine Scheibe zum Probieren zu mir.
    Liebe Grüße Sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sigrid,
      ja ich war auch sehr erstaunt, dass ein kleiner TL schon so viel bewirken kann! Umso besser, da hat man eine tolle Alternative, wenn mal keien Zeit für die liebe Hefe ist :)

      Liebe Grüße,
      Patricia

      P.S. Die Scheibe Brot ist schon auf dem Weg zu Dir! ;)

      Löschen

Hier kannst du ein Kommentar hinterlassen, wenn du magst. Ich würde mich sehr freuen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...