Samstag, 21. April 2018

Zweifarbiger Schokoladenaufstrich mit Knusperstückchen

Was Aufstriche angeht, bin ich ja etwas schüchtern...bei mir wollen die sich einfach nie hübsch im Glas anrichten lassen! Egal ob mit Spritztülle oder Trichter - im letzten Moment macht der Aufstrich Terz und hinterlässt eine mordsmäßige Schliere am Glas. Oder die Konsistenz gibt es einfach nicht her, dass sich der Aufstrich frei von Luftblasen einfüllen lässt. 
Aber na ja, ich sag jetzt einfach mal: Hauptsache es schmeckt ¯\_(ツ)_/¯
Und dieser Aufstrich schmeckt!🤤 Nicht zu süß, cremig und mit ein bisschen was zu knuspern. Zusätzlicher Zucker kommt hier auch nicht hinein, die Schokolade bringt ja schon genug mit sich, denke ich mir. Die Cremigkeit gelingt durch Frischkäse im Verhältnis 1:1 zur Schokolade. Den Knusper-Kick bietet die Erdbeerstückchen in der hellen Creme und die Kakao Nibs in der dunklen Creme. Hier könnt ihr übrigens zwischen Vollmilch-und Zartbitterschokolade wählen - erlaubt ist wie immer was schmeckt! Zarbitterschokolade macht einen stärkeren Kontrast und ist weniger süß im Gegensatz zur Vollmilchschokolade.
Zutaten für ein großes Glas
Für die helle Creme: 
100 g hochwertige weiße Schokolade mit Erdbeerstückchen 
1 TL Vanilleextrakt 
100 g Frischkäse natur 
10 g Butter 

Für die dunkle Creme: 
100 g hochwertige Zartbitter-oder Vollmilchschokolade 
2 EL Kakao Nibs 
100 g Frischkäse natur
20 g Butter
 
Zubereitung:
Weiße Schokolade im Wasserbad mit 10 g Butter schmelzen. Die flüssige und nicht zu heiße Schokolade mit 100 g Frischkäse und dem Vanilleextrakt verquirlen.

Nun die dunkle Schokolade mit 20 g Butter im Wasserbad schmelzen, sobald diese flüssig ist wieder mit 100 g Frischkäse verrühren, zuletzt die Kakao Nibs untermengen.

Abwechselnd die helle und die dunkle Creme in ein Glas mit Schraubverschluss schichten. Die Creme kann sofort verzehrt werden.

Print Friendly and PDF

Kommentare:

  1. Wundervoll, Patricia, ich bin ein großer Aufstrich-Fan und für den süßen Zahn hast du hier ja herrlich vorgesorgt. Überhaupt - zwei verschieden farbige und so leckere Aufstriche in einem Glas - der Oberhammer.
    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  2. Njam njam. Den dunklen Aufstrich werde ich mal ausprobieren!! Auf weiße Schoki steh ich nicht so :-)
    Liebe Grüße Hanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe dein Foto eben bei Instagram gesehen - einfach toll! Freut mich, dass dir das Rezept gefällt! :D

      Liebe Grüße,
      Patricia

      Löschen

Hier kannst du ein Kommentar hinterlassen, wenn du magst. Ich würde mich sehr freuen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...