Fruchtige Mini Parfaits mit Crunch

Als es neulich so heiß war, habe ich mal wieder Parfait gemacht. Da es eine relativ spontane Eingebung war, musste ich mich etwas beeilen, damit das Parfait auch gefroren ist zur geplanten Verzehrszeit ;) Da geht natürlich Mini Parfait schneller als ein großes Parfait. 
 
Was man beim Parfait unbedingt beachten sollte: Es muss ausreichend fettreiche Milchprodukte enthalten, damit es auch cremig genug ist. Ich hatte einmal einfach nur Joghurt und Sahne genommen und es war viel zu wenig cremig. Echt doof. Deswegen hab ich hier Mascarpone, Frischkäse, Joghurt und Sahne verwendet. Mascarpone hatte ich übrig und musste weg. Wer die nicht zur Hand hat, nimmt einfach mehr Frischkäse, aber dann mit (Doppel-)Rahmstufe und nicht Balance oder Light mit Trinkwasser oder Buttermilch gestreckt :P
Joghurt mind. Vollmilchjoghurt mit 3,5 % oder auch griechischen Joghurt mit 10 % Fett.
 Dieses Parfait ist:
  • lecker und cremig
  • fruchtig und knusprig
  • die perfekte Abkühlung an heißen Sommertagen

Zutaten für etwa 15 Parfait Madeleines:
100 ml Sahne
150 g Naturjoghurt 3,5 % Fett
70 g Frischkäse 
70 g Mascarpone (oder mehr Frischkäse)
2 EL Puderzucker
1 EL frischer Zitronenabrieb
1 TL Vanilleextrakt
 
75 g Löffelbiskuits 
 2 EL flüssige Butter

etwas Aprikosen-oder Beerenkonfitüre

Zubereitung:
Sahne steif schlagen. Mascarpone, Frischkäse und Joghurt mit Zucker, Zitrone und Vanille verrühren. Die Sahne unterheben. 
 
Für den Crunch Löffelbiskuits fein zerbröseln und mit der flüssigen Butter vermengen. Unter die Creme heben. Die Creme nun in Silikonformen füllen und pro Mulde/Form ein wenig Konfitüre hineinklecksen und mit einer kleinen Gabel in die Creme einarbeiten.
 
Das Parfait nun für etwa zwei Stunden gefrieren (kommt da auf die Größe an, wenn ihr ein großes Parfait macht oder größere Formen nehmt, dauert es natürlich länger)

Kommentare

  1. Sie sehen wirklich wie gebackene Madeleines aus, eine schöne Überraschung, wenn es dann bei sommerlichen Temperaturen erfrischendes Parfeit ist.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Hier kannst du ein Kommentar hinterlassen, wenn du magst. Ich würde mich sehr freuen!

Beliebte Posts