Montag, 10. Mai 2021

Soft Cookies mit Eierlikör zum Vatertag

Soft Cookies sind schon was Feines. Ganz frisch sind sie wie kleine Minikuchen. Mhhh und wenn dann noch Schokolade enthalten ist, die im warmen Zustand noch etwas schmilzt...
Also ja, ich bin diesen Eierlikör Cookies auch definitiv nicht abgeneigt, aber tendenziell würde ich behaupten, dass sie auch ein feines Vatertagsgeschenk abgeben würden.
Diese Eierlikör Cookies sind:
  • mit Schuss
  • super soft
  • super lecker
  • super einfach gemacht 
  • ein tolles Vatertagsgeschenk
Zutaten für ein Blech voll Eierlikör Cookies:
170 g Mehl
1 TL Speisestärke
1/4 TL Natron
1 Prise Salz
 1 TL Vanilleextrakt
1 Ei
60 g weiche Butter
40 g Zucker
40 g Rohrzucker
50 g Eierlikör 
60 g Schokotropfen-Mix mit Kakao Nibs und Chocolate Chunks

Zubereitung:
Zuerst die Butter mit den beiden Zuckersorten aufschlagen. Dann das Ei untermixen. Mehl mit Stärke, Natron und Salz mischen. Zusammen mit dem Eierlikör und Vanilleextrakt zu der aufgeschlagenen Masse geben und kurz unterrühren. Zuletzt den Schokotropfen-Kakao Nibs - Choco Chunks-Mix unterheben. Den Teig etwa 30 Minuten kaltstellen. 
 
 Danach den Ofen auf 180 Grad vorheizen
Anschließend aus der Masse walnussgroße Portionen abstechen und zu Kugeln oder einfach Häufchen formen auf einem Backblech.  Die Cookies 10 Minuten backen, sie sind dann noch  hell, abe dreht man sie um, ist die Unterseite der Cookies goldbraun.
Print Friendly and PDF

1 Kommentar:

  1. Haha, ich glaube mit den Soft-Cookies könntest du nicht nur Männer, sondern auch uns Frauen glücklich machen. Wenn ich nur Eierlikör höre, ist es um mich geschehen.
    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen

Hier kannst du ein Kommentar hinterlassen, wenn du magst. Ich würde mich sehr freuen!